Archive for the 'Unterwegs' Category

Tuesday, November 2nd, 2010

Alienware M11x – portable Gaming

Endlich habe ich einen würdigen Nachfolger für meinen kleinen EEEPC 1000H: Das Alienware M11x. Das 11” grosse Gerät hat für seine Grösse brachiale Grafikpower und bleibt dennoch ultraportabel, da es auf die Nvidia Optimus Technologie (seemless Switching zwischen Intel und Nvidia Graka) setzt. Der Preis ist im Moment das einzige Hinderniss: Bei digitec ist der M11x für 1349.- zu bekommen. Wer bei Dell direkt dasselbe Setup zusammenstellt, kommt auf 1625.- xD Finanzielle Priorität hat im Moment doch einfach das Auto 😉

Im Folgenden eine kleine Gegenüberstellung des 1000H und M11x.

Alienware M11x Alienware M11x Alienware M11x

Was Asus EEEPC 1000H Alienware M11x
CPU 1.6 GHz Intel Atom Intel Core i5 520UM (1.06 – 1.86GHz)
RAM DDR2 2GB (selber aufgerüstet) DDR3-800 2x2GB
Display 1024×600, 10.2”, entspiegelt 1366×768, 11.6”, Glare Type
GPU Intel GMA 950 Nvidia Geforce GT335M, 1GB dediziert
Optical Drive keines keines
Netzwerk Ethernet 100Mbit, WLAN 802.11abgn Ethernet 100Mbit, WLAN 802.11bgn
Sound 2.0, Stereo Speakers 5.1, Stereo Speakers
Harddisk SSD 64GB (selber aufgerüstet) 500GB, 7200RPM
Anschlüsse Ethernet, Kopfhörer, Mikrofon, VGA, 3x USB Ethernet, 2x Kopfhörer, Mikrofon, DisplayPort, HDMI, 3x USB, FireWire
Abmessungen LxBxH 225x170x20mm 286x233x33mm
Gewicht 1.45 kg 1.99 kg

Erstellt von Dani | Abgelegt in Computer, Unterwegs | Kommentar schreiben »

 

Sunday, August 31st, 2008

SlowUp 2008

40 km Velo fahren bei schönstem Wetter. Das Bild stammt von der Mittagspause.

Erstellt von Dani | Abgelegt in Unterwegs | Kommentar schreiben »

 

Friday, July 18th, 2008

Guitar Hero: On Tour angespielt

Eigentlich wie ein normales Guitar Hero, nur streicht man über den Touchscreen, statt wie bei der Gitarre den Anschlagschalter zu betätigen. Leider reagiert das Spiel nicht immer wie erwartet beim Anschlagen, besonders bei schnellen Notenfolgen (auf Profi). Man braucht etwas Zeit, um sich einzuspielen.
Die Songauswahl mit 25 Titel finde ich grossartig. Mehr als die Hälfte kannte ich schon 🙂 Die Soundqualität ist allerdings über die DS-Lautsprecher eher erbärmlich, daher empfehle ich unbedingt Kopfhörer zu benutzen.
Die Grafik ist wie erwartet…..zweckmässig….
Der mitgeliferte Guitar Grip ist für meine (20 Jahre alte) Hand etwas zu klein geraten, ich habe Mühe, alle 4 Finger nebeneinander zu platzieren. Die befürchteten Krämpfe sind bisher aber ausgeblieben 😉
Multiplayer konnte ich nocht nicht ausprobieren…..
Alles in allem aber ein würdiger, aber gewöhnungsbedürftiger Guitar Hero Titel. Im Zug damit zu spielen, zieht viele neugierige Blicke auf einem, während man wild auf dem DS herumstreicht 😀

Bei Gelegenheit mach ich mal ein Film, damit man sich mal ein Bild machen kann, wie sich GH:OT spielt.

Erstellt von Dani | Abgelegt in Games, Unterwegs | Kommentar schreiben »

 

Monday, June 23rd, 2008

Seenachtfest 08

Huiuiui, mit viel Alkohol ging auch dieses Jahr des Arboner Seenachtfest über die Bühne. Auch diesmal entstand wieder ein traditionelles Autoscootervideo, welches ich in Kürze noch hochladen werde.
Bis dahin könnt ihr euch mit den Fotos vergnügen…. Hier klicken (zip-Archiv)

Erstellt von Dani | Abgelegt in Funny Stuff, Unterwegs | Kommentar schreiben »

 

Tuesday, March 18th, 2008

Monkey Island fürs Handy

Monkey Island
SonyEricsson P990i
Ich glaube, die wenigsten Leser dieses Posts kennen noch das gute alte Game “Monkey Island” für DOS. Unter XP kann man es mit dem DOS-Emulator ScummVM wieder zum leben erwecken lassen. Die lustigen Entwickler von diesem Stück Open-Source-Software waren aber deart verrückt, dass sie den Emulator auf für das Symbian UIQ3 portiert haben. Einige werden jetzt stutzen, was Symbian UIQ3 sein mag, aber wenn man den Titel dieses Posts liest, ist alles klar: Es ist ein Betriebssystem für Smartphones, wie zum Beispiel für mein SonyEricsson P990i. Da habe ich mal so aus Spass den ScummVM installiert und auch gleich dazu den Inhalt von 4 Disketten zusammenkopiert und aufs Handy kopiert. Es war ein geiles Gefühl, als der Titelbildschirm mit MIDI-Gedudel erschien und erklang. Es läuft genauso “flüssig” wie im Emulator am PC. Nur der Stromverbrauch schnellt natürlich in die Höhe beim Spielen und die Speicherauslastung beträgt sagenhafte 5200 Kilobyte! 🙂

Erstellt von Dani | Abgelegt in Games, Unterwegs | 3 Kommentare »

 

Tuesday, May 29th, 2007

Sony Ericsson P990i

Seit 10 Tagen bin ich stolzer Besitzer eines P990i, ein Smartphone mit Touchscreen, UMTS, WLAN und Symbian als Betriebssystem.
Die Bedienung mit Stift und Touchscreen geht problemlos. Der Bildschirm ist sehr gut, aber bei direktem Sonnenlicht erkent man nicht mehr viel. Weniger optimal ist die Menüverschachtelung. Alle Optionen und Menüs sind derart tief verschachtelt, dass man jedes mal stark überlegen muss, wo jetzt welche Option zu finden ist.
Für 400 Fr. und 24 Monatsvertrag finde ich den Preis etwas hoch, ist aber angesichts des riesigen Funktionsumfang gerechtfertig.

Erstellt von Dani | Abgelegt in Unterwegs | 1 Kommentar »